Die besten Partys finden in der Küche statt

Anlässlich des 75. Geburtstags von IKEA haben wir im E-Book „Wo das Leben zu Hause ist“ mit unseren Wohnexperten über Gestaltungsmöglichkeiten der eigenen vier Wände gesprochen und tolle Tipps von ihnen erhalten. Auf unserem Blog stellen wir euch nach und nach die einzelnen Räume und Experten vor.

Ikea Cb Konrad Ikea Katalog 2018 Hamburg Highres Konrad Pichlmeier arbeitet seit 2007 bei IKEA und ist Country Interior Design Leader für Deutschland

Nachdem wir bereits mit Sandra über das Wohnzimmer gesprochen haben, geht unsere Tour weiter in den kommunikativsten Raum des Zuhauses – die Küche. Auch in meiner Küche ist immer was los: Vom hektischen Frühstück am Morgen über ausgiebige Kochveranstaltungen mit Freunden am Abend. Und am Ende ist meist alles ein riesiges Durcheinander. Denn oft sind Küchen eher klein, bieten wenig Abstellfläche und Kühlschrank und Co. lassen sich schwer bis gar nicht umstellen. Auch ich überlege ständig, wie ich meine Küche geschickter organisieren kann, damit ich alles Wichtige griffbereit habe. Und damit bin ich nicht allein.

Für mehr Inspiration in der Küche haben wir uns mit Wohnexperte Konrad Pichlmeier getroffen, der bei IKEA als Country Interior Design Leader für Deutschland tätig ist, und wertvolle Tipps auf Lager hat.

Ikea Cb Ebook Kueche Thumb Alles am rechten Platz? In einer organisierten Küche macht es Spaß, zu kochen.

Konrad, gibt es so etwas wie eine universale Küchenordnung – also wie Dinge sortiert werden, damit auch Gäste sich zurechtfinden?

Tatsächlich gibt es die: Man geht meist von einem Kernstück wie der Spülmaschine oder dem Spülbecken aus, die schon aufgrund des gemeinsamen Wasseranschlusses nah beieinander platziert sind. Auch der Müllbehälter befindet sich oft in der Nähe oder Geschirr und Besteck, das man tagtäglich braucht, so dass es schnell weggeräumt werden kann. Meine Empfehlung: Schubladen für Geschirr nutzen, denn so muss man schwere Sachen nicht hoch in Schränke räumen und es ist übersichtlicher. Wenn Platz da ist, kann man Koch- und Essgeschirr trennen. Auf diese Weise kann man alles fürs Kochen in der Nähe des Herds und Backofens aufbewahren. Was man nicht so oft braucht: einfach hinten oder oben im Schrank platzieren! Oberschränke bieten sich eher für Gläser, Öle und Gewürze an sowie für alles, was man sonst zum Kochen braucht.

Ikea Cb Schubladen In Schubladen kann man von Geschirr bis Lebensmittel alles schön übersichtlich sortieren

Wie verstaue ich meine Lebensmittel effizienter, damit ich Zeit spare, Dinge schneller finde und weniger wegwerfe?

Man sollte generell nicht zu tiefe Schränke, sondern lieber Drehtüren nutzen. Auch ist es immer praktisch, mit Gefäßen und Boxen zu arbeiten, so dass man Produktgruppen gemeinsam verstauen und sie auf einmal herausholen kann – so bleibt es übersichtlich. Sortierung ist für mich das A und O bei Lebensmitteln und wenn man sich einmal die Zeit genommen hat, alles zu ordnen, wird man merken, dass man viel weniger wegwerfen muss.

Wie kann man auch kleine Küchen zur Erlebnisküche umgestalten?

Individualität erzeugt man beispielsweise durch offene Aufbewahrungsmöglichkeiten: So hat man alles griffbereit und zeigt gleichzeitig, was man gerne hat – von der Lieblingsmüslischüssel bis zur hübschen Tasse. Klemm-Spots können einzelne Lieblingsstücke betonen und sorgen für genügend Helligkeit in der Küchenzeile. Bei kleinen Küchen empfehlen sich Schränke bis zur Decke, damit man allen verfügbaren Raum ausnutzt.

Ikeacb  Aufbewahrung Praktisch: durch offene Aufbewahrungsmöglichkeiten hat man alles griffbereit und kann Lieblingsstücke hervorheben.

Mit welchen Deko-Elementen kann ich eine Küche aufpeppen?

Deko-Artikel sollten immer in Verbindung mit dem Thema Küche stehen: zum Beispiel ein hübscher Krug vom Flohmarkt, in dem du Küchenutensilien wie Schneebesen und Co. aufbewahrst. Auch frische Kräuter, hängend oder stehend, bringen etwas grün in diesen doch eher funktionalen Raum. Die Arbeitsplatte hingegen immer so frei wie möglich halten, damit genügend Platz zum Kochen bleibt. Wichtig: Man sollte wirklich nur Dinge aufstellen, die man oft nutzt. Durch zu viel Deko wird der wertvolle Platz verschenkt.

Wobei sollte man deiner Meinung nach möglichst keine Kompromisse machen?

Man muss sich darüber im Klaren sein, was einem in der Küche wichtig ist: Ist man zum Beispiel ein passionierter Hobbykoch, müssen Abläufe stimmen und Utensilien sowie Lebensmittel bestens geordnet sein.

Zudem ist funktionelles Licht sehr wichtig: Zum einen für die Arbeitsplatte, um ein angenehmes Kocherlebnis zu haben, und zum anderen für Bereiche wie das Spülbecken, schon allein aus hygienischen Gründen.

Ikea Cb Farbe Auch bunte Tapeten und Schränke zum Beschriften bringen Farbe in die Küche

Wie kann man Farbe in die Küche bringen, ohne Wände zu streichen und an welchen Stellen setze ich am besten Akzente?

In der Küche kann man beispielsweise mit farbigen Fronten arbeiten. Dann muss man sich allerdings wirklich sicher sein, da dies eine langfristige Entscheidung ist. Besser geht das über Farbakzente an der Wand: Maskingtape ist eine tolle Alternative, da man die Wand nicht streichen muss. Wenn man etwas talentiert ist, besorgt man sich einfach im Baumarkt eine Platte, streicht sie in der jeweiligen Wunschfarbe und stellt sie an die Wand – schon steht der Farbakzent. Mit einer Uhr oder ein paar Fotos kann man sie noch individuell aufpeppen.

Ihr seid schon gespannt, wie es weitergeht? Das nächste Mal verraten wir euch, wie man das Badezimmer noch schöner gestalten.

Lieber Konrad, vielen Dank für das spannende Gespräch und bis zum nächsten Mal!

Ikea Cb  E Book Seite Kueche Im E-Book findest du weitere Infos rund um die Küche