10. Dezember: Tag der Menschenrechte – Gewinnspiel

Ich, Jahrgang 1990, bin in dem Bewusstsein aufgewachsen, dass es allgemeingültige Menschenrechte gibt, die unantastbar sind. Tatsächlich wurden sie erst vor 70 Jahren verabschiedet und das heißt, mein Opa wuchs noch ohne den Schutz der Menschenrechte auf. Heute, am 10. Dezember, ist Tag der Menschenrechte und wir wollen an die Verabschiedung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte erinnern.

Ikea Cb Menschenrechte Thumb

Denn auch wenn wir die Menschenrechte vielleicht als selbstverständlich ansehen, gibt es viele Länder, in denen das auch im 21. Jahrhundert nicht der Fall ist. Noch immer sind Menschen auf der Flucht vor Krieg und Verfolgung oder werden wegen der „falschen“ Meinung eingesperrt.

„Frei und gleich geboren“ – eine Buchvorstellung

Es ist also wichtig, uns die Thematik der Menschenrechte regelmäßig vor Augen zu führen, denn sind wir mal ehrlich: Wie oft beschäftigen wir uns bewusst damit? Der erste Artikel ist wahrscheinlich den meisten von uns noch bekannt: „Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren ...“ Aber wie sieht es mit den anderen Artikeln aus? In dem Buch von J.- M. Fiess „Frei und gleich geboren“ werden einige Artikel der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte in Form von Pop Ups veranschaulicht.

Ikea Cb Menschenrechte 01

So zeigt eines zum Beispiel einen Menschen unter einer geöffneten Schranke zusammen mit dem Satz: „Wir dürfen unseren Aufenthaltsort frei wählen.“ Auf der nächsten Seite klappen weitere Menschen unter einem Banner auf, das die Worte Freiheit und Gleichheit trägt. Der dazugehörige Artikel ist: „Niemand darf über unsere Meinung, unser Gewissen oder unsere Religion bestimmen.“ Auf der letzten Seite drehen sich drei Kreise, in deren Mitte ein Mensch steht. Darunter steht geschrieben: „Alle Menschen dieser Welt stehen unter dem Schutz der Menschenrechte.“

Ein wirklich schönes Buch, das auch geeignet ist, um mit Kindern über das Thema ins Gespräch zu kommen und seine eigene Haltung zu überdenken. Zur Erinnerung:

… jeder hat das Recht in anderen Ländern vor Verfolgung Asyl zu suchen und zu genießen …

… jeder hat das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit …

Ikea Cb Menschenrechte 03

Wenn ihr auch in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte blättern wollt und eines von fünf Pop Up Büchern „Frei und gleich geboren“ von J.-M. Fiess gewinnen möchtet, dann sagt uns, welcher deutsche Sänger den ersten Artikel der Menschenrechte in seinem neuen Lied vorlesen lässt?

a) Mark Forster

b) Udo Lindenberg

c) Herbert Grönemeyer

Das Gewinnspiel endet am 16.12.18 um 23:59 Uhr. Wir drücken die Daumen!

Teilnahmebedingungen Blog-Gewinnspiel

Mitmachen kann jeder. Teilnahmeberechtigt sind volljährige, natürliche Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben. Personen unter 18 Jahren dürfen nur mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten teilnehmen. Nur Einträge, die vor dem Teilnahmeschluss abgegeben werden, werden berücksichtigt. IKEA übernimmt keine Verantwortung für fehlende, verspätete oder an falscher Stelle abgegebene Einträge. Ein Eintrag wird nur dann berücksichtigt, wenn bei der Registrierung eine gültige E-Mail-Adresse angegeben wurde. Eine Mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird per Zufallsauswahl bestimmt und unter der angegebenen E-Mail-Adresse informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle Preise können nicht bar ausgezahlt werden. Kommentare ganz ohne Namen werden nicht mitgezählt. Das Gewinnspiel gilt nur für User aus Deutschland.