Ab ins Bett - mit DELAKTIG

Von minimalistisch in schwarz-weiß bis zu kunterbunt und mit einem großen Familienbett – so ziemlich jeder hat seine ganz persönlichen Vorlieben, wenn es um die Gestaltung des eigenen Schlafzimmers geht. Nachdem wir mit der Einführung von DELAKTIG 2018 eine flexible Plattform für das Wohnzimmer vorgestellt haben, war es also eigentlich nur eine Frage der Zeit, dass die Kollektion mit einem Bett fortgesetzt wird.

Ikea Cb Delaktig Tom

Das findet auch Designer Tom Dixon, der DELAKTIG zusammen mit IKEA entworfen hat: „Das Bett ist zweifelsohne eines der elementarsten Möbelstücke überhaupt. Wirklich jeder braucht es und es gibt kein Möbelstück, mit dem wir mehr Zeit verbringen. Warum also nicht mehr daraus machen?“

DELAKTIG ist das schwedische Wort für „Beteiligung“– und genau das ist auch die Idee hinter den Produkten und ihrer Entstehungsgeschichte. Denn im Laufe des Designprozesses haben 75 Designstudenten aus aller Welt ihre Ideen und Vorstellungen eingebracht. Und ganz bewusst soll die Kollektion als offene Plattform jedem die Möglichkeit geben, die eigenen Möbelstücke individuell an die aktuelle Lebenssituation anzupassen.

Lieber natürlich in Rattan oder reduziert in schwarz? Mit mehreren Beistelltischen oder auch ganz ohne? Dazu mehr Licht oder weniger? Dank verschiedener Kopfteile und weiteren Accessoires lässt sich in guter DELAKTIG Tradition natürlich auch das neue Bett nach den eigenen Wünschen gestalten. Und bei Bedarf jederzeit wieder ändern.

Ikea Cb Delaktig Thumb

Dass Betten und Flugzeuge tatsächlich mehr gemeinsam haben, als man denken würde, zeigt sich bei der Herstellung des Bettgestells. Denn dabei wird auf eine Methode gesetzt, die sonst im Flugzeugbau zum Einsatz kommt: Die einzelnen zugeschnittenen Teile des Bettgestells werden über gebogene Verbindungselemente zusammengesetzt. Das Ergebnis ist eine Konstruktion, die zwar leicht, aber gleichzeitig besonders stabil und langlebig ist.

Zusätzlich zum neuen Bettgestell gibt es ab Februar außerdem weitere Bezüge für die bereits erhältlichen DELAKTIG Sitzelemente. Mit diesen erweitern wir nicht nur die Farbauswahl, sondern auch die möglichen Einsatzzwecke. Denn die Bezüge sind besonders robust in Hinblick auf Abrieb und Farbbeständigkeit und eignen sich deshalb auch für den professionellen Einsatz, etwa in Hotels, Büros und Empfangsbereichen.