Kaufoptionen für „KEEP OFF“ Teppich von Virgil Abloh werden verlost

Am Samstag, 06. April, ist Verkaufsstart für IKEA Art Event 2019, eine limitierte Kollektion von Teppichen, die in Zusammenarbeit mit acht international bekannten Kreativschaffenden entstanden ist. Einer der Kreativen ist Virgil Abloh, Men's Artistic Director bei Louis Vuitton und Gründer des Modelabels "Off-White". Er kreierte die Neuinterpretation eines Perserteppichs, den in breiten Lettern die Worte "KEEP OFF" zieren.

In den vergangenen Tagen haben sich die Anzeichen verstärkt, dass das Interesse an Ablohs "KEEP OFF" Teppich immens ist. Da es sich um eine limitierte Kollektion handelt, ist die Zahl der Teppiche, die pro IKEA Einrichtungshaus zur Verfügung stehen, sehr gering. Insgesamt kommen 1.300 Exemplare des "KEEP OFF" Teppichs in Deutschland in den Verkauf, dabei variieren die Stückzahlen von Einrichtungshaus zu Einrichtungshaus.

Deshalb haben wir uns entschieden, den Verkauf des "KEEP OFF" Teppichs nach einem Verfahren zu organisieren, das interessierten Kunden gleiche und faire Chancen gibt, einen Teppich von Virgil Abloh zu erwerben. Im Rahmen einer Lotterie werden wir die Option, einen Teppich kaufen zu können, verlosen. Konkret bedeutet das, dass alle interessierten Kunden, die am Samstag, dem 06. April, während der Geschäftsöffnungszeiten zu einem der deutschen IKEA Einrichtungshäuser kommen (ausgenommen ist Berlin Waltersdorf), ein Formular ausfüllen können, auf dem sie ihre Kontaktdaten hinterlassen. Am darauffolgenden Montag werden aus allen Teilnehmer diejenigen gezogen, die eine Kaufoption erhalten. Die Gewinner werden telefonisch informiert und haben dann Zeit bis einschließlich Donnerstag, ins Einrichtungshaus zu kommen und ihren Teppich zu erwerben. Die genauen Teilnahmebedingungen finden Interessierte hier.

Wir sind überzeugt, hiermit ein möglichst faires und transparentes Verfahren entwickelt zu haben. Gleichzeitig wissen wir, dass viele Kunden enttäuscht sein werden, keinen Teppich kaufen zu können. Alle, die jetzt nicht zum Zuge kommen, können sich aber schon auf MAKERAD freuen: Diese von Virgil Abloh für IKEA entworfene Kollektion kommt im Herbst in die deutschen Einrichtungshäuser.