IKEA und Sonos: Gemeinsam für ein großartiges Sounderlebnis

Wenn ich nach einem noch so anstrengenden Tag nach Hause komme und meine Lieblingsmusik anmache, ist im Nu gute Laune angesagt. Für mich spielt Musik eine große Rolle und ist unverzichtbarer Bestandteil meiner vier Wände. Klar, dass ich völlig aus dem Häuschen war, als ich von der Kooperation zwischen IKEA und Sonos erfuhr. Für mich eine Partnerschaft der Superlative!

Ikea Cb Symfonisk 1 Ikea Cb Symfonisk 2

Die lauteste und smarteste Tischleuchte aller Zeiten

IKEA und Sonos haben sich im Zuge ihrer Zusammenarbeit mit der Fragestellung beschäftigt, was passiert, wenn man Sound und Licht miteinander kombiniert. Wie enorm das Potenzial ist und wie grundlegend ein solches Produkt Lebensqualität und Stimmung Zuhause verbessern kann, war beiden sofort bewusst. Licht und Sound sind zwei der stärksten Stimmungsaufheller und die SYMFONISK Tischleuchte mit WiFi-Speaker vereint beides – und noch dazu in einem völlig ungesehenen Look.

„Unser Design musste zu 100% der Qualität entsprechen, die Sonos auszeichnet, ohne jegliche Kompromisse. Gleichzeitig wollten wir etwas komplett Neues schaffen“, sagt Iina Vuorivirta, eine der Designerinnen bei IKEA of Sweden. Der Anspruch an die gemeinsam entwickelten Produkte war klar und das Ergebnis steht diesem in Nichts nach. „Wir wussten von Anfang an, dass wir den traditionellen ästhetischen Look von Hightech-Geräten infrage stellen wollten. Für die Idee, eine Leuchte mit einem Speaker zu kombinieren, haben wir uns von einem offenen Kamin inspirieren lassen – denn er verbreitet gleichzeitig Wärme und angenehme Klänge“, erzählt Iina.

Ikea Cb Symfonisk 3

Ein außergewöhnliches Multitalent

Ob es möglich ist, großartigen Klang und gleichzeitig ein funktionales Möbelstück in das eigene Zuhause zu integrieren? Das zweite Produkt aus der SYMFONISK Kollektion, der Regal-WiFi-Speaker, ist die gemeinsame Antwort von IKEA und Sonos. Der Speaker kann als Nachttisch mit bis zu 3 kg beladen oder als Bücherständer in KALLAX, EKET oder jedes andere Regal Zuhause integriert werden. Wer auch beim Kochen nicht auf seine Lieblingsmusik verzichten möchte, montiert den Speaker mit der KUNGFORS Schiene und dem passenden SYMFONISK Gestell. Mit WiFi können die Produkte untereinander verbunden werden und so Musik, Podcasts, Radio und Hörbücher in jedem Raum in den eigenen vier Wänden einziehen lassen. „Durch Sound fühlt sich ein Haus wie ein Zuhause an. Er bringt alle zusammen und macht das Leben schöner“, fasst Sara Morris, Produktmanagerin bei Sonos, die Wirkung und Bedeutung von Klängen zusammen.

Um noch eine der spannendsten Fragen um die SYMFONISK Kollektion zu lüften: Beide Modelle sind vollwertiger Teil des Sonos-Systems und lassen sich ganz einfach mit allen anderen Smart-Speakern und Komponenten der Marke gruppieren sowie komfortabel über die Sonos-App steuern.

Beide SYMFONISK Modelle und erstes Zubehör sind ab August in den IKEA Einrichtungshäusern erhältlich.