Mit frühlingshafter Tischdeko auf Ostern freuen

Aktuell habe ich das Gefühl, dass die Zeit wieder rasend schnell an einem vorbeizieht, obwohl – oder vielleicht auch gerade weil – wir in der aktuellen Situation nicht viel außerhalb unseres Zuhauses unternehmen können. Deshalb ist es umso wichtiger, die eigenen vier Wände so zu gestalten, dass wir uns wohlfühlen. Da bietet es sich doch an, zu den Osterfeiertagen mit einer besonders hübschen Tischdeko den Frühling auch im eigenen Zuhause willkommen zu heißen.

Ikea Tischdeko Ostern 24 Zum Osterfest zeigt uns Konrad, wie wir unseren Tisch zu Hause frühlingshaft dekorieren.

Ein schöner Anlass, mit unserem Einrichtungsexperten Konrad Pichlmeier zu sprechen und uns von ihm ein paar einfache, aber wirkungsvolle Tipps zu holen, wie wir die Ostertafel frühlingshaft gestalten können. Konrad ist Interior Designer bei IKEA Deutschland und hat uns bereits im letzten Jahr zu Midsommar sowie Weihnachten mit tollen Tischdeko-Ideen für unser Zuhause inspiriert. Auch dieses Mal hat Konrad kurzerhand seine eigene Wohnung als Location genutzt und zeigt uns, wie wir auch für wenige Personen einen liebevoll dekorierten Tisch herrichten. Egal ob mit der Familie oder den engsten Freund*innen – so gewinnt auch diese herausfordernde Zeit ein Stück frühlingshafte Leichtigkeit.

Zwei Tischdeko-Ideen für Ostern

Dieses Mal hat Konrad uns gleich zwei Deko-Ideen mitgebracht – zum einen eine gemütliche Tafel zum Oster-Brunch und zum anderen einen zeitlosen Frühlingstisch zum Mittagessen oder Dinner. Mit wenigen Handgriffen kann die Verwandlung vom entspannten Morgen zum gemeinsamen Abendessen passieren – und wir zeigen euch wie!

Ikea Tischdeko Ostern 1 Mit klassischem Geschirr, bunten Blumen und kleinen DIY-Bastelideen freuen wir uns auf den Osterhasen.

Perfekt vorbereitet für den Oster-Brunch

Wie könnte man entspannter in die Feiertage starten, als mit einem Oster-Brunch? Für das gemeinsame Frühstück setzt Konrad bei der Tischdeko auf natürliche Farben wie Weiß, Dunkelgrau sowie Holztöne, zusammen mit farbigen Blumen als Akzenten. Das Holzbrettchen FASCINERA ist in dunklerem Mangobaum und hellerer Akazie erhältlich und bringt durch den rustikalen Look einen spannenden Kontrast zur weißen Tischdecke. Ein klassisches und vielseitig einsetzbares Besteckset wie DATA passt immer, genauso wie der Becher DINERA, aus dem sich Kaffee, Tee oder auch Schokolade genießen lassen.

Im Frühling dürfen Blumen als Tischdeko und Farbtupfer natürlich nicht fehlen – besonders praktisch ist die Vase SOCKERÄRT, da sie gleichzeitig als Kanne genutzt werden kann. Sie ist in zwei unterschiedlichen Höhen erhältlich und so kann das große Modell als Blumenvase und das kleine als Milchkännchen dienen. Aus der 365+ Kollektion kommt die Schüssel für Müsli oder Obst zum Einsatz.

Ikea Tischdeko Ostern 3 Blumen als Tischdeko dürfen laut Konrad bem Osterfrühstück nicht fehlen.

DIY-Ideen für das Osterfest

Dank zwei kleiner, aber wirkungsvoller DIY-Ideen sitzt der Osterhase praktisch mit am Tisch: Mit einem herkömmlichen Geschirrtuch wie RINNIG basteln wir uns im Handumdrehen einen kleinen Hasen, der auch noch das Frühstücksei warmhält. Dafür braucht ihr neben dem Geschirrtuch nur etwas Kordel, zum Beispiel aus Jute. In der Step-by-Step-Anleitung zeigen wir euch auf den Bildern, wie es geht: Hierfür das Tuch quer auf den Tisch legen und links und rechts rund 5 cm umlegen. Dann das Tuch, beginnend an einem „Zipfel“, locker aufrollen, in der Mitte nach oben knicken und die Kordel so weit oben um die beiden Enden wickeln, dass ein Ei noch gut Platz darauf findet. Nun eine kleine Schleife machen. Jetzt könnt ihr dem Ei noch ein kleines (Hasen-)Gesicht malen – und fertig ist der Osterhase. Das Geschirrtuch kann man nach dem Essen natürlich noch als Serviette verwenden.

Die zweite Bastelidee ist ebenfalls ganz einfach und zudem ein tolles Beispiel für Upcycling: Um kleine Ostereier als Tischdeko zu basteln, könnt ihr die Pappe von eurem letzten IKEA Einkauf verwenden. Auch hier benötigt ihr nur etwas Kordel, einen Stift, Stecknadeln und eine Schere. Einfach Eier aufmalen und ausschneiden, dann jeweils immer zwei Stück von unten bzw. oben bis zur Hälfte einschneiden und ineinanderstecken. Dann eine Stecknadel durch ein Stück Band stechen und oben in der Mitte des Papp-Eis fixieren. Einen Knoten machen und überall dort aufhängen, wo sie euch gefallen – zum Beispiel an Zweigen aus dem Garten, die ihr mit in die Vase stellt. Ihr habt Kinder? Dann bemalt die Eier doch noch gemeinsam oder beklebt sie – so bekommt die Tischdeko einen ganz individuellen Look.

Ikea Tischdeko Ostern 20 Für individuelle und farbenfrohe Platzsets zum Frühlingsdinner hat Konrad einen einfache DIY-Tipp.

Zeit für das Oster-Dinner

Nach dem Frühstück ist bekanntlich vor dem Lunch bzw. Dinner – und damit ihr mehr Zeit gemeinsam mit euren Liebsten verbringen könnt, zeigt Konrad euch, wie ihr ganz schnell die Tafel neu eindeckt, ohne viel daran zu ändern. Auch hier wird Geschirr aus der 365+ Kollektion verwendet – weißes Geschirr bildet immer eine gute Grundlage und hält sich dezent im Hintergrund. Als dunkler Akzent kommt hier eine Serviette wie MOTTAGA zum Einsatz, die das Besteck direkt griffbereit hält. Klassische Gläser wie das Weinglas DYRGRIP und das Wasserglas VARDAGEN passen zu jeder Gelegenheit.

Die Blumen und Vase bleiben direkt auf dem Tisch, je nach Lust und Laune könnt ihr die Vase auch ganz individuell an eure Deko anpassen und bunt verzieren. Auch hier hat Konrad für den frühlingshaften Farbtupfer eine DIY-Idee parat: Aus Stoffresten oder Meterware lassen sich individuelle Tischsets anfertigen. Egal ob mit Blattmuster oder klassisch gestreift – hier gibt es für jeden etwas passendes. Dafür einfach ein Tischset wie PANNÅ als Vorlage verwenden und den Stoff entsprechend ausschneiden.

Ein Tipp: Am besten eine Stoffschere verwenden, wie zum Beispiel SY – so bleibt der Stoff fransenfrei, lässt sich schön gerade schneiden und die gute Haushaltsschere wird nicht stumpf. So kommt auf jede Tafel der passende Farbklecks und ihr könnt die Tischsets auch für jedes weitere gemeinsame Essen verwenden.

Wir wünschen allen entspannte Feiertage und ein schönes Osterfest im engsten Kreis!

Weitere Inspirationen von Konrad findet ihr auch auf seinem Instagram-Account MIA feiern sowie in unserem Beitrag zum Thema Dekorieren mit Textilien.